Siira Gurt Stripes

150,00 CHF
Menge
Nur noch wenige Teile verfügbar
: 1
  • Handgefertigte Taschengurte 115 cm lang und 4 cm breit

  • Clipbefestigung aus Kaktusfasern als Lederersatz! Belastung bis 3 kg

  • Auch als Kameraband verwendbar

Bitte nach unten scrollen, um die Produktdetails zu sehen.

Traditionelle Techniken bewahren
Eines der grossen Anliegen von Mama Tierra ist es, das traditionelle Kunsthandwerk der Indigenen zu bewahren. Dazu gehört auch die Herstellung von Taschengurten, den sogenannten Si’iras. Diese werden in traditioneller, bereits seit präkolonialer Zeit bekannten Technik hergestellt. Derzeit arbeitet Mama Tierra mit 120 indigenen Frauen zusammen, von denen jedoch nur zwei ältere Frauen diese Technik noch beherrschen. Innovativ bei den Gurten ist, dass die Gurt-Enden aus Eco-Ananasleder bestehen. Gefertigt wurde dieser Gurt von der 86-jährigen Wayuu-Indigenen Otilia. Otilia wurde 1934 geboren.

Leder
Die Naturlederreste haben wir in unseren Gurten wiederverwertet und somit vor dem Abfall gerettet.  

Indigene Frauen stärken
Die Vision von Mama Tierra ist es, indigenen Frauen ein selbstbestimmtes und finanziell unabhängiges Leben zu ermöglichen. Wir tun dies, indem wir die von den Wayuu-Indigenen in ihrer Heimat hergestellten Accessoires unter fairen Bedingungen vertreiben.

Material: 100% Kunstfasern (Polyacryl), Azofarbstoff-frei, Iso-Standard 9001:2000. Naturleder. 

Traditionelle Techniken bewahren
Eines der grossen Anliegen von Mama Tierra ist es, das traditionelle Kunsthandwerk der Indigenen zu bewahren. Dazu gehört auch die Herstellung von Taschengurten, den sogenannten Si’iras. Diese werden in traditioneller, bereits seit präkolonialer Zeit bekannten Technik hergestellt. Derzeit arbeitet Mama Tierra mit 120 indigenen Frauen zusammen, von denen jedoch nur zwei ältere Frauen diese Technik noch beherrschen. Innovativ bei den Gurten ist, dass die Gurt-Enden aus Eco-Ananasleder bestehen. Gefertigt wurde dieser Gurt von der 86-jährigen Wayuu-Indigenen Otilia. Otilia wurde 1934 geboren.

Leder
Die Naturlederreste haben wir in unseren Gurten wiederverwertet und somit vor dem Abfall gerettet.  

Indigene Frauen stärken
Die Vision von Mama Tierra ist es, indigenen Frauen ein selbstbestimmtes und finanziell unabhängiges Leben zu ermöglichen. Wir tun dies, indem wir die von den Wayuu-Indigenen in ihrer Heimat hergestellten Accessoires unter fairen Bedingungen vertreiben.

Material: 100% Kunstfasern (Polyacryl), Azofarbstoff-frei, Iso-Standard 9001:2000. Naturleder.